OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Titelthema der "Ohlsdorf - Zeitschrift für Trauerkultur"

Artikel aus der Rubrik "Titelthema":

Tod – Gedächtnis – Landschaft. 12. Konferenz der Reihe "Sterben, Tod und Jenseitsglaube". Schwabenakademie Irsee (Allgäu), 9. bis 11. November 2012

Drei Stichworte bildeten den Tagungstitel, die ein breites Areal menschlicher Existenz umfassen. Landschaft bildet eine Folie, in der sich Formen des Gedächtnisses ebenso abbilden wie die Haltung angesichts des Todes. Die Kulturgeschichte des Todes ist in die Landschaft gleichsam eingeschrieben.

Februar 2013 - Titelthema: "
Grab und Landschaft
"

Mosaik von Miniaturlandschaften: Natur und neue Sepulkralästhetik auf dem Friedhof des 21. Jahrhunderts

Karlsruhe

Die Friedhofskultur befindet sich im frühen 21. Jahrhundert in einem grundlegenden Wandel, wie es ihn seit vielen Jahrzehnten nicht gegeben hat. Wichtigstes Merkmal ist die Auflösung der vertrauten räumlichen Strukturen auf dem Friedhof.

Februar 2013 - Titelthema: "
Grab und Landschaft
"

Baumgestalten besonderer Art: Auffälliges, Kurioses, Nachdenkliches

Eiche und Kiefer

Es waren einmal eine Schwarz-Kiefer und eine Stiel-Eiche. In respektvollem Abstand wuchsen sie in die Höhe, und jeder bildete einen schönen geraden Stamm, so wie es ihre Art ist. Wer sie hier einst so gepflanzt hat, ist nicht bekannt. Es mag Zufall gewesen sein. Und dieser war auch zur Stelle, als die Eiche in drei Metern Höhe einen Ast wachsen ließ, der genau waagerecht und auch genau an der Kiefer vorbei sich entwickelte. Dabei bekamen die beiden innigen Kontakt und berühren sich immer noch, so als ob die Eiche der Kiefer bei leichter Umarmung als Stütze dienen wollte.

November 2012 - Titelthema: "
Bäume in Ohlsdorf
"

Die Bäume des Mausoleums von Schröder auf dem Ohlsdorfer Friedhof

Tisch

Aus dem Holz der vor dem ehemaligen Mausoleum von Schröder gefällten Bäumen entstanden Bänke und Tischplatten für ein Restaurant an der Hamburger Elbbrücken.

November 2012 - Titelthema: "
Bäume in Ohlsdorf
"

Bäume in der Ohlsdorfer Grabmalkunst: Darstellungen und Symbolik

Grabmal Popp

Bei der hohen Marmorstele aus dem Jahre 1938 auf der Grabstätte Popp in Q 7, 114-119 steht streng und statuarisch ein Paar neben einer mächtigen Eiche mit zwei Vögeln darin, im Hintergrund eine Landschaft mit untergehender Sonne.

November 2012 - Titelthema: "
Bäume in Ohlsdorf
"

Neue Mausoleen auf dem Ohlsdorfer Friedhof

Mausoleum Ritterbusch

Bis vor wenigen Jahren konnte man glauben, es bestehe kein Interesse mehr am Bau von bürgerlichen Mausoleen auf Friedhöfen.
Man konnte diese Bauten sogar für eine veraltete Form der Sepulkralkultur halten, die hundert Jahre zuvor ihre Blütezeit hatte.

August 2012 - Titelthema: "
Mausoleen
"

Das Mausoleum Kretschmer

Um das im Jahre 1906 im Auftrag des Freiherrn Charles von Schröder (1826-1909) errichtete "Mausoleum Kretschmer" (ehemals von Schröder) und das den Bau umliegende Grundstück gepflegt zu halten, sind seit Beginn des Jahres zwei privat engagierte Grabpfleger regelmäßig im Einsatz, die für die Pflege und Bepflanzung der Außenfläche sowie die Sauberhaltung des Innenraumes zuständig sind.

August 2012 - Titelthema: "
Mausoleen
"

Zur Geschichte des Mausoleums

"Nur eins störte uns. Zu solcher Prachtavenue von Trauerbäumen gehört als Abschluss notwendig ein Mausoleum",

August 2012 - Titelthema: "
Mausoleen
"

Die Friedhöfe auf der europäischen Route der Friedhofskultur

Europakarte

In diesem Beitrag wird diese Tourismusaktion der Europäischen Route der Friedhofskulturin den Mittelpunkt gerückt. Einige von den vielen Friedhöfen, die sich zu dieser Route zusammengeschlossen haben, sollen hier näher vorgestellt werden.

Mai 2012 - Titelthema: "
Die Europäische Route der Friedhofskultur
"

Die Broschüre zur "European Cemeteries Route – A Cultural Route of the Council of Europe"

Broschüre

Da diese Broschüre zurzeit nur in Englisch und Spanisch zu lesen ist, soll hier mit der freien Übersetzung des Textes zu den Friedhöfen von Lecco ein kleiner Einblick gegeben werden, welche Informationen darin zu finden sind.

Mai 2012 - Titelthema: "
Die Europäische Route der Friedhofskultur
"

Seiten

Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof e.V.
Fuhlsbüttler Strasse 756, 22337 Hamburg
Telefon: 040 / 50 05 33 87 | E-Mail: info@fof-ohlsdorf.de
Werden Sie Mitglied oder unterstützen Sie uns durch eine Spende.

© Stero Webservice www.stero.de