Direkt zum Inhalt

OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Titelthema

Artikel aus der Rubrik "Titelthema":

Baumgestalten besonderer Art: Auffälliges, Kurioses, Nachdenkliches
Eiche und Kiefer

Es waren einmal eine Schwarz-Kiefer und eine Stiel-Eiche. In respektvollem Abstand wuchsen sie in die Höhe, und jeder bildete einen schönen geraden Stamm, so wie es ihre Art ist. Wer sie hier einst so gepflanzt hat, ist nicht bekannt. Es mag Zufall gewesen sein. Und dieser war auch zur Stelle, als die Eiche in drei Metern Höhe einen Ast wachsen ließ, der genau waagerecht und auch genau an der Kiefer vorbei sich entwickelte. Dabei bekamen die beiden innigen Kontakt und berühren sich immer noch, so als ob die Eiche der Kiefer bei leichter Umarmung als Stütze dienen wollte.

fof-ohlsdorf.de Sonntag 11.11.2012 - 19:12
Die Bäume des Mausoleums von Schröder auf dem Ohlsdorfer Friedhof
Tisch

Aus dem Holz der vor dem ehemaligen Mausoleum von Schröder gefällten Bäumen entstanden Bänke und Tischplatten für ein Restaurant an der Hamburger Elbbrücken.

fof-ohlsdorf.de Sonntag 11.11.2012 - 19:05
Bäume in der Ohlsdorfer Grabmalkunst: Darstellungen und Symbolik
Grabmal Popp

Bei der hohen Marmorstele aus dem Jahre 1938 auf der Grabstätte Popp in Q 7, 114-119 steht streng und statuarisch ein Paar neben einer mächtigen Eiche mit zwei Vögeln darin, im Hintergrund eine Landschaft mit untergehender Sonne.

fof-ohlsdorf.de Sonntag 11.11.2012 - 18:27

Neue Mausoleen auf dem Ohlsdorfer Friedhof

Mausoleum Ritterbusch

Bis vor wenigen Jahren konnte man glauben, es bestehe kein Interesse mehr am Bau von bürgerlichen Mausoleen auf Friedhöfen.
Man konnte diese Bauten sogar für eine veraltete Form der Sepulkralkultur halten, die hundert Jahre zuvor ihre Blütezeit hatte.

Das Mausoleum Kretschmer

Um das im Jahre 1906 im Auftrag des Freiherrn Charles von Schröder (1826-1909) errichtete "Mausoleum Kretschmer" (ehemals von Schröder) und das den Bau umliegende Grundstück gepflegt zu halten, sind seit Beginn des Jahres zwei privat engagierte Grabpfleger regelmäßig im Einsatz, die für die Pflege und Bepflanzung der Außenfläche sowie die Sauberhaltung des Innenraumes zuständig sind.