OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

"Ohlsdorf - Zeitschrift für Trauerkultur"

Artikel aus der Rubrik "Aus dem Verein":

Rechenschaftsbericht 2013 des Vorstandes

Traditionsgemäß veröffentlicht der Vorstand des Förderkreises seinen Rechenschaftsbericht in Kurzform bereits in der ersten Jahresausgabe dieser Zeitschrift.

Februar 2014 - Titelthema: "
Grabbeigaben
"

Exkursion nach Budapest 26.–30.9.2013

Budapest

Mitglieder und Freunde des Förderkreises, insgesamt 25 an der Zahl, starteten am Donnerstag, dem 26. September 2013, zu der Fach-Exkursion mit dem bisher weitesten Reiseziel, der ungarischen Hauptstadt Budapest. Das insgesamt fünftägige Besichtigungsprogramm, von Dr. Reinhard Behrens erstklassig geplant und organisiert, umfasste die wichtigsten Friedhöfe und zahlreiche Sehenswürdigkeiten der Stadt.

November 2013 - Titelthema: "
Grabmale - restaurieren und präsentieren
"

Autorenlesung "Abschied von Sansibar"

Buchumschlag

Sehr gut besucht war eine gemeinsame Veranstaltung des Förderkreises Ohlsdorfer Friedhof und der Bücherstube Fuhlsbüttel am 15. September 2013 in der Cordes-Halle des Hamburger Bestattungsforums Ohlsdorf. Der Schweizer Schriftsteller Lukas Hartmann las aus seinem neuen Roman "Abschied von Sansibar" nach der wahren Geschichte der Emily Ruete, geboren als Salme Prinzessin von Sansibar.

November 2013 - Titelthema: "
Grabmale - restaurieren und präsentieren
"

Gartenprojekt "Diesseits-Jenseits" im Sommerflor

Pflanzung

Nachdem die im Frühjahr gepflanzten Stiefmütterchen in abgestuften Weiß-, Blau- und Violett-Tönen verblüht waren, wurden auf dem halbkreisförmigen Areal zwischen dem Bestattungsforum und dem Mahnmal für die KZ-Opfer am 5. Juni 2013 die Sommerblüher gepflanzt.

August 2013 - Titelthema: "
Gruftbestattungen
"

Große Nachfrage nach Friedhofsführungen

Die große Nachfrage nach Führungen über den Ohlsdorfer Friedhof hält an. Die monatlichen, öffentlichen Führungen des Förderkreises, lediglich durch die Presse und über seinen Veranstaltungs-Flyer angekündigt, haben sich seit einigen Jahren bei etwa 60 bis 80 Personen je Veranstaltung eingependelt. Dieses Ergebnis ist nicht weiter aufregend, aber beachtlich, zeigt es doch an, dass dem Interesse des Publikums beständig Rechnung getragen wird. Herausragend sind jedoch die Sonderführungen über den Friedhof.

August 2013 - Titelthema: "
Gruftbestattungen
"

Mitgliederversammlung 2013

Die diesjährige Mitgliederversammlung am 24. März fand wiederum im Hamburger Bestattungsforum Ohlsdorf statt. 34 Mitglieder und 20 Interessierte waren in die Cordes-Halle gekommen, um sich den vorangestellten Lichtbildervortrag "Grab und Landschaft" von Barbara Leisner anzuhören.

Mai 2013 - Titelthema: "
Weltreligionen und Jenseitsglaube
"

Diesseits – Jenseits, ein Garten-Projekt auf dem Ohlsdorfer Friedhof kann besichtigt werden

Prof. Dr. Wolfram Weiße, Direktor der Akademie der Weltreligionen an der Universität Hamburg, eröffnete am 14. April 2013 das Garten-Projekt Diesseits-Jenseits, Gedenkkulturen der Weltreligionen auf dem Ohlsdorfer Friedhof in Hamburg. Etwa 100 Interessierte hatten sich dazu am Bestattungsforum eingefunden.

Mai 2013 - Titelthema: "
Weltreligionen und Jenseitsglaube
"

Helmut Schoenfeld zum 80. Geburtstag

Schoenfeld

Lieber Helmut Schoenfeld!

Heute vollendest Du Dein achtzigstes Lebensjahr! Ich darf Dir im Namen unseres Förderkreises den Geburtstagsbrief schreiben, was ich mit großes Freude und echter Zuwendung zu Dir herzlich gerne tue. Was wünscht ein 81-Jähriger einem 80-Jährigen? Ich denke, vor allem die innere Zufriedenheit, eine Harmonie zwischen Körper und Geist und die Möglichkeit – und auch das Können zur Gestaltung der eigenen Lebensführung.

Mai 2013 - Titelthema: "
Weltreligionen und Jenseitsglaube
"

Rechenschaftsbericht 2012 des Vorstandes

Traditionsgemäß veröffentlicht der Vorstand des Förderkreises seinen Rechenschaftsbericht in Kurzform bereits in der ersten Jahresausgabe dieser Zeitschrift. Offiziell und ausführlich vorgestellt wird er auf der Jahresmitgliederversammlung am 24. März 2013.

Februar 2013 - Titelthema: "
Grab und Landschaft
"

Förderkreis goes digital - Ein QR-Code verbindet Kultur und Technik

QR-Code

Um die wundervolle Kultur auf dem Friedhof Ohlsdorf noch nachhaltiger zu bewahren, verwenden wir immer auch neue Techniken und dies möglichst ohne das Altbewährte zu vernachlässigen. So hat sich der Förderkreis im Zuge seiner Umstellungen und Modernisierung ab sofort auch einen QR-Code zugelegt.

Februar 2013 - Titelthema: "
Grab und Landschaft
"

Seiten

Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof e.V.
Fuhlsbüttler Strasse 756, 22337 Hamburg
Telefon: 040 / 50 05 33 87 | E-Mail: info@fof-ohlsdorf.de
Werden Sie Mitglied oder unterstützen Sie uns durch eine Spende.

© Stero Webservice www.stero.de