Direkt zum Inhalt

FÖRDERKREIS OHLSDORFER FRIEDHOF E.V.

Verein für Kultur und Denkmalpflege

Aktuelles: Führungen und Vorträge

Informationen zu Führungen auf dem Ohlsdorfer Friedhof und zu den Vortragsveranstaltungen

Carl Otto Czeschka – ein fast vergessener Wiener Künstler in Hamburg

Uhr
Veranstaltungsort: Cordes-Halle des Forums auf dem Ohlsdorfer Friedhof

Grab Czeschka / Foto: Vitavia https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Grab_Czeschka_FriedhofOhlsdorf_(2)…

Der Wiener Jugendstilkünstler Carl Otto Czeschka (1878-1960) folgte 1907 der Berufung nach Hamburg an die heutige Hochschule für bildende Künste (HFBK). Dort unterrichtete er bis 1943. Er sah sich als „Gebrauchsgrafiker“, doch sein Werk ging weit darüber hinaus.

Hamburger Kaufleute erobern die Welt und Hagenbeck führt fremde Völker vor

Uhr
Veranstaltungsort: Cordes-Halle des Forums auf dem Ohlsdorfer Friedhof

Angefangen hat alles 1848 ganz klein auf der Hamburger Reeperbahn mit sechs Seehunden, die die Hamburger für Geld ansehen durften. In Carl Hagenbecks Tierpark wurden allerdings schon bald nicht nur Tiere, sondern auch Menschen in sogenannten Völkerschauen für Eintrittsgeld präsentiert.

Bauhaus und Grabmal

Uhr
Veranstaltungsort: Cordes-Halle des Forums auf dem Ohlsdorfer Friedhof

Eine Spurensuche – wir haben uns auf den Weg gemacht, das Bauhaus auch in Hamburg zu entdecken.

Markante Stätten, häufig auch indirekte Spuren und solche, die nicht auf den ersten Blick dem Bauhaus zugeordnet werden können, finden sich überwiegend in der Architektur.

Vorstellung der Restaurierung-Projekte des Förderkreises

Uhr
Veranstaltungsort: Cordes-Halle des Forums auf dem Ohlsdorfer Friedhof

Grabmal Lippert

Vorstellung der Restaurierung-Projekte des Förderkreises - Spenden lohnt sich
Was geschieht mit kunsthistorisch wertvollen Grabsteinen, wenn die Ruhezeit abgelaufen ist?


Klicken Sie bitte auf die Überschrift der Veranstaltung für Detailinformationen.

Die Veranstaltungen lassen sich auch per RSS-Abonement beziehen.

Änderungen vorbehalten.