Direkt zum Inhalt

OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Bildhauer und Grabmäler

Verbundene Artikel:


Bildhauer und Grabmäler

Immer wieder sind Bildhauer auf Ohlsdorf und anderen Friedhöfen tätig gewesen.
Zwar sind es nicht immer die großen Namen, die wir an den Figuren und Reliefs auf den Grabstätten finden: Oskar Ulmer, Caesar Scharff, Richard Kuöhl, Arthur Bock und andere.

Karl Heinz Engelin : Ein unbekannter Künstler in Ohlsdorf?

Vor zwei Jahren traf ich zufällig am Rand eines heckenumsäumten Grabfeldes der 30er Jahre westlich vom Heckengarten-Museum auf eine 40x40cm kleine Grabplatte (Lage Bh 54, 1985) mit einer modernen halbliegenden Figur und der Inschrift: IN MEMORIAM KARLHEINZ ENGELIN BILDHAUER 1924-1986

Das Boot - Symbol der Hoffnung (Neuer Friedhof Finkenwerder)

Auf dem Neuen Friedhof Finkenwerder weisen nur wenige Gedenksteine auf die maritime Vergangenheit der ehemaligen Elbinsel hin.

fof-ohlsdorf.de Dienstag 15.05.2001 - 11:27

Ein Kreuz von Bruno Karberg

Einen "großen" Namen hat Bruno Karberg in der bildenden Kunst sicher nicht gehabt. Aber einige ältere Hamburger mögen sich eventuell seiner erinnern, wenn auch vor allem über die Werke seiner angewandten Kunst.

Riedemann und Ohlsdorf

Wegen der großen Nachfrage habe ich meine Riedemann-Biografie "Ein Waisenknabe wird zum Petroleumkönig" zum dritten Mal aufgelegt.