OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Urne im Wohnzimmer?

Urne im Wohnzimmer?

Am 10. April dieses Jahres verlautete aus dem nordrhein-westfälischen Landtag überraschenderweise, dass das geplante neue Bestattungsgesetz trotz terminierter Beschlussfassung wieder von der Tagesordnung genommen worden sei.

Mai 2003 - Titelthema: "
Urne im Wohnzimmer?
"

Liberalisierung der Bestattungskultur - Wie machen es die Nachbarländer?

"Omas Urne auf dem Fernseher" oder ähnlich wurden im Herbst letzten Jahres die Berichte über das neue Bestattungsgesetz in Nordrhein-Westfalen betitelt.

Mai 2003 - Titelthema: "
Urne im Wohnzimmer?
"

Neue Bestattungsgesetze: Initiativen in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen

"Die Grünen" Nordrhein-Westfalen:
Erklärung der Landtagsfraktion zum neuen Bestattungsgesetz vom 2. April 2003

Mai 2003 - Titelthema: "
Urne im Wohnzimmer?
"

Islamische Bestattungskultur zwischen Tradition und Anpassung

Islamische Friedhöfe sind noch nicht sehr verbreitet in Europa. Wieso eigentlich, wenn seit Jahrzehnten und Generationen doch sehr viele Muslime unter uns leben?

Mai 2003 - Titelthema: "
Urne im Wohnzimmer?
"

Großbritannien: "Natural Death Centre" und "Day of the Dead"

Das Natural Death Centre (NDC) ist eine wohltätige Einrichtung, die 1991 gegründet wurde.

Mai 2003 - Titelthema: "
Urne im Wohnzimmer?
"

Steine der Erinnerung im Garten der Frauen

Steine der Erinnerung sind ein neues Projekt des Vereins Garten der Frauen auf dem Ohlsdorfer Friedhof in Hamburg.

Mai 2003 - Titelthema: "
Urne im Wohnzimmer?
"

Burgtor-Friedhof Lübeck - Nachträglich überklebt: Warum wohl?

Im vorigen Heft 80 von "Ohlsdorf - Zeitschrift für Trauerkultur" hat Norbert Fischer den kleinen neuen Führer über den Lübecker Burgtor-Friedhof rezensiert (weitere über die übrigen historischen Friedhöfe der Hansestadt sollen folgen).

Mai 2003 - Titelthema: "
Urne im Wohnzimmer?
"

Der Tod eines Zwangsarbeiters

"An dieser Stelle wurde am 23. März 1942 der auf dem Gut Hohenbuchen eingesetzte polnische Zwangsarbeiter Andrzej Szablewski auf Initiative der Hamburger Gestapo gehenkt."

Mai 2003 - Titelthema: "
Urne im Wohnzimmer?
"

Die Seebestattung - Über Geschichte und Gegenwart einer maritimen Bestattungstradition

Die Seebestattung war in früheren Jahrhunderten eine hygienische Notwendigkeit beim Tod auf hoher See und blieb anschließend als maritime Tradition Seeleuten vorbehalten.

Mai 2003 - Titelthema: "
Urne im Wohnzimmer?
"

Die geträumte Welthauptstadt Germania und die Umsetzungen von Gräbern aus Berlin-Schöneberg nach Stahnsdorf

Ende der 1930er Jahre wurden im Zuge von Speers hypertrophen Planungen für den Aus- und Umbau Berlins in "Germania" rund 15.000 Särge und Aschenurnen nach Stahnsdorf überführt.

Mai 2003 - Titelthema: "
Urne im Wohnzimmer?
"

Seiten

Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof e.V.
Fuhlsbüttler Strasse 756, 22337 Hamburg
Telefon: 040 / 50 05 33 87 | E-Mail: info@fof-ohlsdorf.de
Werden Sie Mitglied oder unterstützen Sie uns durch eine Spende.

© Stero Webservice www.stero.de