OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Sterben und Tod um 1945

 - Mai 2005
Ausgabe: 
Nr. 89, II, 2005

Selbstverständlich ist es das Ziel der Redaktion, dem Inhalt der Zeitschrift durch eine bestmögliche Druckqualität gerecht zu werden.

Wer die Hefte der 90er-Jahre mit den zuletzt erschienenen Ausgaben vergleicht, sieht, dass durch professionelles Layout, farbige Umschlagseiten sowie die Auswahl geeigneter Druck- und Verarbeitungstechniken sichtbare Verbesserungen erreicht worden sind. Bedauerlicherweise gab es bei Heft Nr. 88 einen herben Rückschlag bei dem Bemühen im ständigen Verbesserungsprozess. Durch den Fehler eines Druckereimitarbeiters sind vor allem die Abbildungen unscharf und in zu grober Rasterung wiedergegeben worden. Auch die Schrifttype wurde verfälscht, was man zum Beispiel an den falschen Anführungszeichen erkennen kann. Alle an der Produktion von Heft Nr. 88 Beteiligten bedauern das schlechte Ergebnis sehr und möchten sich bei den Lesern entschuldigen. Dem Inhaber der Druckerei war die vorgebrachte Reklamation so peinlich, dass er auf eine Bezahlung der Druckkosten verzichtete. Eine Wiederholung des Fehlers für diese und die kommenden Ausgaben wurde ausgeschlossen. (PS)

Titelseite
Titelseite Nr. 89 (Foto: Behrens)

Im Heft Nr. 88 war zu lesen, dass Gustav Mahler auf der Trauerfeier für Hans von Bülow 1894 in der Hamburger Michaeliskirche die Orgel gespielt habe. „Ohlsdorf“-Leser Hubert Beck aus Hamburg hat die Redaktion darauf hingewiesen, dass das nicht den Tatsachen entspricht. Es war vielmehr das Harmonium im (damals neuen) Krematorium an der Alsterdorfer Straße (siehe auch „Ohlsdorf“, Heft Nr. 55, IV/1996), mit dessen Klängen Mahler seinem Hamburger Weggefährten die letzte Ehre erwiesen hat. Die Redaktion bedankt sich bei Hubert Beck und bittet um Entschuldigung. (AS)

Heft-Rubrik: 

Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof e.V.
Fuhlsbüttler Strasse 756, 22337 Hamburg
Telefon: 040 / 50 05 33 87 | E-Mail: info@fof-ohlsdorf.de
Werden Sie Mitglied oder unterstützen Sie uns durch eine Spende.

© Stero Webservice www.stero.de