Direkt zum Inhalt

OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Tittel, Olaf

Verbundene Artikel:


Veranstaltungen woanders

Ob Fortbildungen für Trauerbegleiter und Trauerbegleiterinnen, Ausstellungen zum Thema Suizid oder Führungen, bei dem man den Ohlsdorfer Friedhof näher kennenlernen darf - alles ist dabei.

Veranstaltungen woanders

Ob eine musikalische Lesung über den Widerstand in Klein-Borstel oder wer an einem Trauercafé oder an einer Ausstellung zum Thema Suizid interessiert ist, hat in den kommenden Wochen Gelegenheit dazu.

Veranstaltungen woanders

Veranstaltungshinweise zu den Führungen über den Friedhof Ohlsdorf, dem Symposium "Scientia mortuorum - Von der Wissenschaft der Toten Vol. IV", dem Symposium "Die Friedhofsreformbewegung im Europäischen Kontext", dem MEMENTO MORI FESTIVAL im Oktober 2021, dem Welthospiztag 2021 und zu den Veranstaltungen in der Kulturkapelle 6 auf dem Ohlsdorfer Friedhof.

Wildbienen-Boulevard eröffnet!

Wildbienen

Wie die Zeitschrift "Unser Wald", Ausgabe Herbst 2018, berichtet (S. 41) wurde am 17.6.2018 im Rahmen des "Tags der Stadtnatur" auf dem Ohlsdorfer Friedhof der erste Wildbienen-Boulevard mit 120 Metern Länge auf einem Friedhof eingeweiht. Friedhöfe eignen sich in besonderer Weise als Lebensraum für die stark gefährdeten Wildbienen. Der Friedhof Ohlsdorf geht mit gutem Beispiel voran und hofft auf viele Nachahmer.