OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Barth, Erwin

Der Reform-Friedhof Vorwerk in Lübeck

Vorwerk

Die Gestalter von Friedhöfen wollten im beginnenden 20. Jahrhundert die Welt neu schöpfen und schönere Begräbnisplätze schaffen als die "Steinwüsten" der Friedhofsanlagen des 19.Jahrhunderts. Damit ist gemeint, dass man mehr heimatliche Natur-Bezüge in den Totenlandschaften schaffen und damit ein anderes emotionales Klima auf den neu geschaffenen Friedhöfen für die Trauernden ermöglichen wollte.

Mai 2018 - Titelthema: "
Reformfriedhöfe
"

Otto Linne, ein Gartenkünstler und Funktionalist

Linne und die neue Gartenkunst
Vor 70 Jahren, am 4. Juni 1937 verstarb Otto Linne, der erste Garten- und Friedhofsdirektor Hamburgs und Schöpfer der östlichen Erweiterung des Friedhofs Ohlsdorf, des sogenannten Linneteils.

Mai 2007 - Titelthema: "
Otto Linne der Reformer
"

Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof e.V.
Fuhlsbüttler Strasse 756, 22337 Hamburg
Telefon: 040 / 50 05 33 87 | E-Mail: info@fof-ohlsdorf.de
Werden Sie Mitglied oder unterstützen Sie uns durch eine Spende.

© Stero Webservice www.stero.de