Direkt zum Inhalt

OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Überarbeitung der Dauerausstellung im Friedhofsmuseum

Zur Zeit wird an einer Auffrischung und Aktualisierung der Dauerausstellung gearbeitet.

Im Raum 1 des Museums wird die Geschichte des Friedhofs ergänzt durch Materialien zu Wilhelm Cordes und Otto Linne, ohne deren Wirken der Ohlsdorfer Friedhof in dieser Form nicht entstanden wäre. Längerfristig ist auch eine Neugestaltung der Ecke, in der zur Zeit der Zinksarg steht, wünschenswert. Anregungen dazu werden gerne entgegengenommen. Um auch die neueste Entwicklung, das Bestattungsforum, zu berücksichtigen, werden die Tafeln zum Neuen Krematorium entsprechend umgestaltet und zukünftig in Raum 2 platziert.

Auflistung alle Artikel aus dem Themenheft Neues Leben auf dem Friedhof (Februar 2012).
Erkunden Sie auch die Inhalte der bisherigen Themenhefte (1999-2020).