OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Kinder erleben den Friedhof

 - November 2001
Ausgabe: 
Nr. 75, IV, 2001

Nach der lebhaften Resonanz auf das letzte Heft "Kind und Tod" hat die Redaktion das Erscheinen der 75. Ausgabe zum Anlass genommen, statt der üblichen Beiträge einmal Kinder im Original-Ton zu Wort kommen zu lassen.

Das Material entstammt dem Archiv des "Förderkreises Ohlsdorfer Friedhof". Vielleicht wird die Gestaltung dieses Heftes auch künftig einmal wieder Anlass sein, ungewöhnliche Wege zu gehen.

Titelblatt
Titelseite Nr. 75
Friedhofsführung für Schüler durch Herrn Jens Marheinecke

Dass immer mehr Bücher zum Thema Tod erscheinen, ist mittlerweile eine Binsenweisheit. Dass diese aber auch immer häufiger grafisch ansprechend gestaltet sind, ist nicht ganz so selbstverständlich. Unter den dieses Mal vorgestellten neuen Bücher gibt es gleich mehrere, deren Aufmachung und Ausstattung herausragend sind, zum Beispiel das Werk über die Luzerner Friedhöfe. Immer öfter wird neuerdings auch das Medium der CD-ROM genutzt - etwa für ein Friedhofsinventar oder als illustrative bzw. musikalische Ergänzung zum Buch.

Die folgenden Ausgaben von "Ohlsdorf - Zeitschrift für Trauerkultur" werden sich übrigens mit der "Zukunft der Friedhöfe" beschäftigen (Nr. 76; siehe dazu auch die Buchvorstellung Nohl/Richter) sowie mit dem Ohlsdorfer Friedhof (Nr. 77), dessen 125. Geburtstag im nächsten Jahr bevorsteht.

Heft-Rubrik: 

Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof e.V.
Fuhlsbüttler Strasse 756, 22337 Hamburg
Telefon: 040 / 50 05 33 87 | E-Mail: info@fof-ohlsdorf.de
Werden Sie Mitglied oder unterstützen Sie uns durch eine Spende.

© Stero Webservice www.stero.de