Direkt zum Inhalt

OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Lebendig - Irgendwas geht immer! - Ein neuer Trauer-Podcast

Die Berliner Trauerbegleiterin und Buchautorin Eva Terhorst ist u. a. durch ihre Sendereihe "Sag doch mal, was hilft, wenn es weh tu" im "Trauer-Radio" (www.trauer-radio.de) bekannt geworden. Sie stellt in diesem Rahmen Bücher, Menschen und Methoden vor, die hilfreich in Trauer- und Krisenzeiten wirken können.

Alte und neue Folgen liegen inzwischen auch als Podcast vor. Sie können bei Anbietern wie Spotify und Pocket Casts gehört werden.

Eva Terhorst arbeitet in Berlin als Trauerbegleiterin und Heilpraktikerin für Psychotherapie und widmet sich dabei insbesondere Verlust- und Krisensituationen. Zuletzt erschien von ihr in Zusammenarbeit mit Tanja Wenz das Buch "Kinder in der Trauer. Verstehen, trösten und ermutigen. Ein Begleitbuch für Eltern" (Freiburg im Breisgau 2020).

Eva Terhorst, Lebendig - Irgendwas geht immer! https://anchor.fm/eva-terhorst

Auflistung alle Artikel aus dem Themenheft Bildhauer Richard Kuöhl (August 2021).
Erkunden Sie auch die Inhalte der bisherigen Themenhefte (1999-2021).