Direkt zum Inhalt

OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Hans-Jörg Mauss/Ingrid Zinnow: Johannes Brahms - Menschen aus seinem Hamburger Umkreis und ihre Gräber auf dem Ohlsdorfer Friedhof in Hamburg

Band 10 der Schriftenreihe des Förderkreises Ohlsdorfer Friedhof e.V., Hamburg 2003, 56 S.

Dieser Band ist zugleich die Begleitschrift zur gleichnamigen Ausstellung, die vom 17. August bis zum 5. Oktober 2003 im Museum Friedhof Ohlsdorf in Hamburg gezeigt wird. Aber auch über diese Zeit hinaus wird sie eine Informationsschrift für Musikinteressierte und Friedhofsbesucher gleichermaßen bleiben. Der Autor hat mit Hilfe der Johannes-Brahms-Gesellschaft Hamburg 35 Gräber von Menschen ausfindig gemacht, die vor mehr als hundert Jahren zum Hamburger Umkreis des großen Komponisten und Hamburger Ehrenbürgers zählten. Ob es die familiären Bindungen, auch zu seiner Wiener Zeit, waren oder der innige Kontakt zu anderen Tonkünstlern, der Hamburger Johannes Brahms erfährt durch Bild und Text eine Würdigung besonderer Art. Es wird ausführlich auf die Verbundenheit dieser Menschen mit ihm eingegangen.

Auflistung alle Artikel aus dem Themenheft Trauer und Musik (August 2003).
Erkunden Sie auch die Inhalte der bisherigen Themenhefte (1999-2020).