Direkt zum Inhalt

OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Zentralinstitut für Sepulkralkultur Kassel (Hg.), Großes Lexikon der Bestattungs- und Friedhofskultur.

Wörterbuch zur Sepulkralkultur, Band 5: Biographien, bearbeitet von Reiner Sörries u.a., Frankfurt/M., 2016, 265 Seiten, zahlreiche s/w-Abbildungen

Das Kasseler "Große Lexikon der Bestattungskultur" ist jetzt um den 5. Band angewachsen, der noch vor dem vierten Band erschienen ist. Dieser neue Band ist Frauen und Männern gewidmet, deren Wirken in den Bereichen der Sterbe-, Bestattungs-, Friedhofs-, Trauer- und Erinnerungskultur besonders bedeutsam war und ist. Dabei werden sowohl Persönlichkeiten der jüngeren Vergangenheit und Gegenwart vorgestellt, die in innovativer Weise die Entwicklung der Sepulkralkultur beeinflusst haben, wie solche die historisch für die Geschichte der Bestattung bedeutsam waren. Damit bildet das Buch ein neues Grundlagenwerk für die Geschichte der Sepulkralkultur. Ein Stichwortregister am Ende ermöglicht, die Namen auch über Themenbereiche zu erschließen und so die Protagonisten für bestimmte Stichworte wie z.B. für die Feuerbestattung, das Hospizwesen oder das Friedhofsrecht zu finden. In Verbindung und durch Querverweise auf die bisher erschienenen Bände 1-3 – sie decken die Bereiche Volkskunde und allgemeine Kulturgeschichte, Archäologie und Kunstgeschichte, sowie Gegenwart und Praxis ab – ergibt sich außerdem ein umfassendes Nachschlagewerk zur Sepulkralkultur.

Auflistung alle Artikel aus dem Themenheft Luther - Reformation und Friedhof (Februar 2017).
Erkunden Sie auch die Inhalte der bisherigen Themenhefte (1999-2020).