Direkt zum Inhalt

OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Hoher Besuch auf dem Ohlsdorfer Friedhof

Anlässlich des Antrittsbesuchs des Botschafters von Tansania, unter anderem im Rathaus – Daressalam ist eine der Partnerstädte von Hamburg – bat uns die tansanische Honorarkonsulin Petra Hammelmann auf deren Weg zum Askari-Denkmal in Jenfeld um eine kurze Führung durch den Ohlsdorfer Friedhof zum Grab der Emily Ruete.

Auch als Prinzessin Salme bekannt, ist diese wichtig für die Geschichte der Insel Sansibar, die zu Tansania gehört.

Ruete

So besuchte am 30.9.2015 Seine Exzellenz Mr. Philip S. Marmo, Botschafter von Tansania – hier an ihrem Grab mit seinem persönlichen Referenten und dem führenden Ehepaar Behrens (Foto: P. Hammelmann) – sowohl die Grabanlage der Familie Ruete als auch kurz danach im Garten der Frauen die für Salme-Emily gewidmete Stelle.

Auflistung alle Artikel aus dem Themenheft Insel, Tod und Trauer (November 2015).
Erkunden Sie auch die Inhalte der bisherigen Themenhefte (1999-2019).