OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Eichhorn, Carl Hugo

Zwei Grabmale des Bildhauers Hans Dammann (1867–1942) auf dem Stadtfriedhof Merseburg

Eichhorn 1912

Der mehr als vierhundert Jahre alte, südlich des Sixtiberges gelegene Merseburger Stadtfriedhof ist reich an eindrucksvollen Grabmalen, deren älteste aus der Barock- und Rokokozeit stammen und vorwiegend durch einheimische Bildhauer der Bildhauerfamilien Hoppenhaupt, Agner und Trothe geschaffen wurden.

August 2015 - Titelthema: "
Der tote Körper
"

Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof e.V.
Fuhlsbüttler Strasse 756, 22337 Hamburg
Telefon: 040 / 50 05 33 87 | E-Mail: info@fof-ohlsdorf.de
Werden Sie Mitglied oder unterstützen Sie uns durch eine Spende.

© Stero Webservice www.stero.de