OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Pöpper, Thomas

Tagung "Künstler und der Tod"

VI. Tagung der Reihe "Sterben, Tod und Jenseitsglaube": Künstler und der Tod –Künstlertestamente vom Mittelalter bis zur Gegenwart als Quellen der Kunst- und Sozialgeschichte. Schwabenakademie Irsee, Freitag, 9.11.2007 (15.30 Uhr) bis Sonntag, 11.11.2007 (ca. 12.30 Uhr).

Mai 2007 - Titelthema: "
Otto Linne der Reformer
"

Seelenheil und irdischer Besitz - Testamente als wirtschafts-, rechts- und sozialhistorische Quellen für den Umgang mit den "letzten Dingen"

Vom 18. bis 20. November 2005 wurde auf einer interdisziplinären Tagung in Kloster Irsee die begrifflich weitgefasste Quellengattung der Testamente im Hinblick auf den Umgang mit "letzten Dingen" untersucht.

Februar 2006 - Titelthema: "
Religiöse Symbolik auf Grabmalen
"

Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof e.V.
Fuhlsbüttler Strasse 756, 22337 Hamburg
Telefon: 040 / 50 05 33 87 | E-Mail: info@fof-ohlsdorf.de
Werden Sie Mitglied oder unterstützen Sie uns durch eine Spende.

© Stero Webservice www.stero.de