OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Petersen, Carl-Friedrich

Glaube, Liebe, Hoffnung: Christliche Botschaften auf dem Ohlsdorfer Friedhof

Bestimmt nach einer Begräbnisordnung von 1882 "zur allgemeinen Begräbnisstätte" und von Anfang an als kommunale Anlage gedacht, ist der Friedhof Ohlsdorf in Hamburg Zeugnis der säkularisierten Großstadtwelt des Industriezeitalters.

Februar 2006 - Titelthema: "
Religiöse Symbolik auf Grabmalen
"

Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof e.V.
Fuhlsbüttler Strasse 756, 22337 Hamburg
Telefon: 040 / 50 05 33 87 | E-Mail: info@fof-ohlsdorf.de
Werden Sie Mitglied oder unterstützen Sie uns durch eine Spende.

© Stero Webservice www.stero.de