Direkt zum Inhalt

FÖRDERKREIS OHLSDORFER FRIEDHOF E.V.

Verein für Kultur und Denkmalpflege

Archiv im Museum

Das Archiv des Förderkreises - eine umfangreiche Quellensammlung.

Im Museum befindet sich auch das vom Förderkreis betreute umfangreiche Archiv. Interessierte können während der Öffnungszeiten oder nach Voranmeldung kostenlos Einblick nehmen.
Wesentlicher Bestandteil des Archivs ist eine reichhaltige Sammlung von Zeitungsausschnitten, Artikeln und Abbildungen zum Leben und Wirken bekannter und weniger bekannter Persönlichkeiten, die auf dem Ohlsdorfer Friedhof bestattet wurden.

Historische Postkarte vom Mausoleum Riedemann

Die Fotosammlung beinhaltet einen großen Fundus an historischen und aktuellen Aufnahmen vom Friedhof und seinen Grabmalen, sowie eine Sammlung historischer Ansichtspostkarten des Ohlsdorfer Friedhofs.
Thematisch umfassender ist die Präsenzbibliothek mit über 1.300 Titeln von Büchern, Broschüren, CDs, DVDs und Zeitschriften, nicht nur über den Ohlsdorfer Friedhof, sondern auch über andere Friedhöfe und über das Thema Bestattungs- und Grabmalkultur im Allgemeinen.

Detailansicht eines Grabbriefes von 1904

Grabbrief Großansicht

Helfen Sie mit!

Der Förderkreis nimmt gern Ergänzungen zu seinem Archiv entgegen. Vielleicht haben Sie z.B. Fotos, Schriftstücke, Zeitungsausschnitte oder Bücher, die für Sie keine Bedeutung mehr haben, aber für das Archiv von Wert sein könnten. Bitte rufen Sie uns an (siehe unten) oder bringen Sie diese einfach vorbei.