OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Titelthema der "Ohlsdorf - Zeitschrift für Trauerkultur"

Artikel aus der Rubrik "Titelthema":

Das ewige Leben: Religiöse Symbolik auf dem Grabstein eines Aufklärers

Am 5. Oktober 1804 starb in Lübeck der Schulrektor und bedeutende Aufklärer Friedrich Daniel Behn. Er fand seine letzte Ruhestätte auf dem St.-Lorenz-Friedhof.

Februar 2006 - Titelthema: "
Religiöse Symbolik auf Grabmalen
"

"Komm zu uns auf die See" - Über Denkmäler des nassen Todes

Die historische Erfahrung des todbringenden Meeres, die Erfahrung von Sturmflut, Schiffbruch und Strandung hat an der Nordsee eine besondere Trauer- und Erinnerungskultur hervorgebracht.

November 2005 - Titelthema: "
Maritime Gedenkkultur
"

Maritime Gedenkstätten an Hamburgs Hafenrand

Noch etwa hundert Kilometer sind es ab Hamburg, bis der Elbestrom die Nordsee bei Cuxhaven erreicht und das im steten Wechsel zweimal am Tag, hin und zurück der Gezeiten wegen.

November 2005 - Titelthema: "
Maritime Gedenkkultur
"

Maritime Trauer an der Bucht von Arcachon

Schnurgerade dehnt sich die 200 Kilometer lange Silberküste oder Côte d’Argent im Südwesten Frankreichs von der Gironde-Mündung bis ins Baskenland.

November 2005 - Titelthema: "
Maritime Gedenkkultur
"

Maritime Gedenkstätten an der Westküste der USA

Fotografische Reisenotizen von Helmut Schoenfeld

November 2005 - Titelthema: "
Maritime Gedenkkultur
"

Tiroler Grabkultur und Schmiedekunst

Um 1900 publizierte Johann Deininger Ansichten von hölzernen „Erinnerungszeichen“ in Tirol.

August 2005 - Titelthema: "
Geschmiedete Friedhofskunst
"

Kann ein Friedhof lustig sein?

Gedanken zur gleichnamigen Grabkreuzausstellung auf dem Ohlsdorfer Friedhof

August 2005 - Titelthema: "
Geschmiedete Friedhofskunst
"

Eisenkunst in der Ohlsdorfer Grabmalkultur

Betrachtet man die zur Zeit in Ohlsdorf ausgestellten historischen Grabkreuze aus Tirol, so kann man die Leichtigkeit dieser alpenländischen Schmiedekunst bewundern.

August 2005 - Titelthema: "
Geschmiedete Friedhofskunst
"

Friedhofsbauten und Schmiedekunst

Die Kunst, durch Schmieden Eisen zu formen und damit Friedhofsbauten zu schmücken, hat auch auf dem Ohlsdorfer Friedhof seinen Niederschlag gefunden.

August 2005 - Titelthema: "
Geschmiedete Friedhofskunst
"

Schmiedekunst in der Tegernseer Friedhofskultur

Historische Grabkreuze aus Tirol vor dem Ohlsdorfer Museum erinnern Norddeutsche Besucher an die traditionsreiche Friedhofskultur Oberbayerns; im Tegernseer Tal bleibt diese Schmiedekunst auch heute noch lebendig.

August 2005 - Titelthema: "
Geschmiedete Friedhofskunst
"

Seiten

Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof e.V.
Fuhlsbüttler Strasse 756, 22337 Hamburg
Telefon: 040 / 50 05 33 87 | E-Mail: info@fof-ohlsdorf.de
Werden Sie Mitglied oder unterstützen Sie uns durch eine Spende.

© Stero Webservice www.stero.de