OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Sophie Matulla

Trauerschmuck aus menschlichen Haaren: Trauerkultur des bürgerlichen Zeitalters (Teil 2)

schwarze Tracht

An dieser Stelle werden einige Objekte aus Haaren vorgestellt, wobei der Fokus besonders auf Schmuckstücke gelegt werden soll, die entweder komplett aus Haaren gefertigt sind oder in denen Haar eingearbeitet ist. Explizit wird bei diesen Objekten auf die eindeutige Symbolik des Totengendenkens geachtet.

November 2018 - Titelthema: "
Weltkriegsende und Revolution
"

Trauerschmuck aus menschlichen Haaren: Trauerkultur des bürgerlichen Zeitalters (Teil 1)

Trauerring

Das Wort Tod oszilliert nicht nur den Gedanken an einen endgültigen Abschied, sondern auch die Hoffnung, mit einem geliebten Menschen wieder verbunden zu sein. In der schnelllebigen Gesellschaft des 21. Jahrhunderts sind es insbesondere Medien und soziale Netzwerke, die als digitale Archive die Erinnerungen, Erlebnisse, Freunde und Familie aufrechterhalten sollen.

August 2018 - Titelthema: "
Digital trauern
"

Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof e.V.
Fuhlsbüttler Strasse 756, 22337 Hamburg
Telefon: 040 / 50 05 33 87 | E-Mail: info@fof-ohlsdorf.de
Werden Sie Mitglied oder unterstützen Sie uns durch eine Spende.

© Stero Webservice www.stero.de