OHLSDORF - Zeitschrift für Trauerkultur

Tanz und Tod. Katalog.

 - August 2013
Ausgabe: 
Nr. 122, III, 2013

Hrsg. von der AG Friedhof und Denkmal, Stiftung Zentralinstitut und Museum für Sepulkralkultur. Redaktion und Lektorat: Jutta Lange, Karin Thielicke, Kassel 2013, 84 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen

Bei diesem sehr ansprechend gestalteten und gedruckten Werk handelt es sich um den Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung im Museum für Sepulkralkultur in Kassel (25.5. - 8.9.2013). Sie wurde von Gerold Eppler, Jutta Lange und Stefanie Hamann sorgsam kuratiert. In seinem Vorwort zum Begleitband schreibt Reiner Sörries über die "tanzenden Toten": "Einstmals bevölkerten sie Friedhöfe, und ihr wildes Treiben kündete von den Friedhofsmauern das unausweichliche Memento mori, heute haben sie die Laufstege der Modebranche erobert und sind als Marketingstrategen am Umsatz beteiligt. Welch eine Karriere!" Der informative und anschauliche Band enthält u.a. Beiträge von Gerold Eppler ("tanz & tod. Eine Ausstellung zu einem bewegenden Thema" sowie "El Dia de los Muertos. Das mexikanische Totenfest"), Nele Lipp ("Tanz mit dem Unsichtbaren. Wie der Tod zum Tanz kam"), Reiner Sörries ("Tanz, Tod und Musik") und Stefanie Hamann ("Tanz ist Leben – Beerdigungen in Ghana"). Nicht zuletzt dokumentiert er in zahlreichen ausdrucksstarken Fotos das gesamte Spektrum der Kasseler Ausstellung.

Titelthema: 
Heft-Rubrik: 

Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof e.V.
Fuhlsbüttler Strasse 756, 22337 Hamburg
Telefon: 040 / 50 05 33 87 | E-Mail: info@fof-ohlsdorf.de
Werden Sie Mitglied oder unterstützen Sie uns durch eine Spende.

© Stero Webservice www.stero.de