Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof e.V.

Verein für Kultur und Denkmalpflege

Aktuelles, Führungen, Vorträge

Auf dieser Seite informiert der Förderkreis über seine Aktivitäten.
Bitte schauen Sie regelmäßig vorbei, damit Sie keine Veranstaltung verpassen.

Infotisch
Informationstisch

Im Sommerhalbjahr bietet der Förderkreis Führungen auf dem Ohlsdorfer Friedhof zu unterschiedlichen Themen und Zielen an, als Spaziergang zu Fuß oder mit dem eigenen Fahrrad.

Auf Nachfrage bietet der Förderkreis auch Sonderführungen für Gruppen zu unterschiedlichen Themen und Zeiten an. Auskunft erteilt Frau Gabriele von Knobloch, Tel. Nr. 040-538 2745

.
Öffentliche Friedhofsführungen im Sommerhalbjahr 2019

Treffpunkt ist das Verwaltungsgebäude Ohlsdorfer Friedhof (Friedhofsseite), Fuhlsbüttler Straße 756.
In der Regel wird ein Spendenbeitrag in Höhe von 5 Euro für Erwachsene erbeten.

.
Sonntag, 5. Mai 2019, 10.30 Uhr

„Frühlingsrauschen“

Die Sehnsucht nach dem Frühling hat ein Ende. Der Frühling ist erwacht und taucht den Friedhof in ein zartes Grün.
Ziel der Führungen sind der ruhige Waldteil und der „Stille Weg“ sowie die Mausoleen. Wir begeben uns dort auf Spurensuche nach interessanten Hamburger Familiengeschichten.

.
Sonntag, 26. Mai 2019, 10.30 Uhr

„Rhododendronblüte“

Die Blütenpracht der Rhododendren auf dem
weltgrößten Parkfriedhof ist jedes Jahr wieder ein
beeindruckendes Ereignis. Ziel der Führung sind
Gräber bekannter Persönlichkeiten aus Geschichte,
Politik oder Kultur und eindrucksvolle Grabanlagen.

.
Montag, 1. Juli 2019, 18.00 Uhr

„Geburtstagsspaziergang“

Der Friedhof wurde vor 142 Jahren eröffnet. Mit seiner gartenkünstlerischen Gestaltung sowie seinem einmaligen Reichtum an Grabmalplastik ist er ein weltweit anerkanntes Gesamtkunstwerk ersten Ranges. Schon im Jahr 1900 wurde er auf der Pariser Weltausstellung mit einem Grand Prix ausgezeichnet.
Wir zeigen die „Friedhofs-und Bestattungskultur im Wandel der Zeiten“.

.
Sonntag, 4. August 2019, 10.30 Uhr

„Ohlsdorfer Friedensfest“

Anlässlich des mehrtägigen Ohlsdorfer Friedens-festes sind Gräber der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft das Ziel der Führungen. Wir bieten Touren mit unterschiedlichen Schwerpunkten an. Es werden Grabstätten ausgewählter Persönlichkeiten gezeigt, die unter dem Nationalsozialismus gelitten haben, und auch die großen Grabfelder aufgesucht.

.
Sonntag, 8. September 2019, 10.30 Uhr

„Tag des offenen Denkmals“

Ein Spaziergang oder Streifzug per Rad zum bundesweiten Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“.
Wir gehen der Frage nach, wo sich Neues auf Grabstätten zeigt. Wo hat man sich vom traditionellen Stil in Bezug auf Form, Motiv, Farbe, Material oder gar Nutzung gelöst. Eine Spurensuche.

.
Sonntag, 13. Oktober 2019, 10.30 Uhr

„Herbstzauber“

Die zahlreichen Bäume wechseln in ihr buntes
Herbstkleid und bilden den dekorativen Rahmen für
die Lieblingsspaziergänge unserer Friedhofsführerinnen und Friedhofsführer – lassen Sie sich überraschen.

.
Änderungen vorbehalten.
.

Vortragsveranstaltungen

Vorträge finden statt in der Cordes-Halle des Forums Ohlsdorf auf dem Ohlsdorfer Friedhof. Der Veranstaltungsort ist sowohl von der Fuhlsbüttler Straße 758 (bei der Bahnbrücke) als auch vom Friedhof aus zu erreichen. Der Eintritt ist frei.

Führung
Führung

Nächste Seite:

Informationen über das Museum auf dem Friedhof

Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof e.V.
Fuhlsbüttler Strasse 756, 22337 Hamburg
Telefon: 040 / 50 05 33 87 | E-Mail: info@fof-ohlsdorf.de
Werden Sie Mitglied oder unterstützen Sie uns durch eine Spende.

© Stero Webservice www.stero.de